Logo

Liebe Kunden, vom 15. Juli bis zum 8. August macht unsere Manufaktur Betriebsferien! Unser Laden ist am 10. August wieder geöffnet.

(Bestellungen bis zum 13. Juli verschicken wir noch vor den Ferien. Alle nachfolgenden Bestellungen wieder ab dem 10. August.)
Sommerspecial: Ferienbesteller erhalten eine Überraschungsseife

Unsere Einladung zum Adventscafé

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Freunde.

Wie war 2017?

Auch wenn es wieder ein arbeitsreiches Jahr war, war es wieder ein Jahr, in dem wir sehr selbstbestimmt agieren durften, um eigene Produkte zu entwickeln, zu produzieren, zu verkaufen. „Arbeit ist sichtbar gemachte Liebe“, sagt Kahlil Gibran und wir sind glücklich darüber, dass wir ihm in dieser Hinsicht zustimmen können.

Als wir 2004 unsere ersten Seifen gemacht haben, kam kaum jemand auf die Idee, mit Seife zu duschen, Seife für die Gesichtsreinigung zu nehmen oder mit Seife die Haare zu waschen. Heute sieht das ganz anders aus. Seife statt Duschgel ist ein geflügeltes Wort für uns geworden und die Shampooseife ist im Onlineshop unser Topseller. Die Sehnsucht der Menschen nach natürlicher Körperpflege jenseits der Industrieprodukte wird immer größer, sichtbarere, greifbarer. Wir sind stolz darauf, ein Teil eines Bewusstseinswandels zu sein, der sich jenseits von Werbung, Plastik und Chemie zeigt.

2017 war aber noch mehr für uns. 2017 war auch Afrika. Oliver war im August in Zimbabwe, um dort eine Seifenmanufaktur zu unterstützen. Erfolgreich und gesund ist er nach St. Annen zurückgekehrt und hat erreicht, dass die afrikanische Seife nun auch in Europa verkauft werden darf. Sie werden 2018 sicher noch davon hören.

2017 war auch das erste Jahr unseres Blogs. Es hat Spaß gemacht, alle wichtigen Dinge aufzuschreiben und mit Ihnen zu Teilen und im Rückblick ist es ein ganz schöner Berg an Ereignissen. Unsere Besucherzahlen zeigen, dass die Texte nicht ganz resonanzlos sind. Danke dafür, an dieser Stelle. 2018 geht es auf jeden Fall weiter (auch wenn Instagram dem „klassischen“ Blog gefühlt den Rang abläuft, sind wir doch Freunde des schriftlichen Gedankens...).

2017 ist auch das Jahr unseres ersten „Newsletter“, sie halten ihn gerade in den Händen!
Die Weihnachtsseifen liegen inzwischen herrlich duftend auf der Ladentheke und warten nun darauf von ihnen entdeckt zu werden. - Weihnachten ist ein Gefühl und Gefühle wollen erlebt werden. Wir nehmen uns Zeit dafür. - Kommen Sie vorbei, wir möchten Sie am 16.12. 2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr ganz herzlich zum Sternenpunsch einladen. Genießen Sie die Atmosphäre in unseren Räumen und erzählen Sie uns von Ihrem 2017.

Wir freuen uns auf Sie!!!

Britta Heidland und Oliver Rautenberg mit Josi und Pippa

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.