AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Seifenmanufaktur St. Annen
Dipl.-Biol. Oliver Rautenberg & Britta Heidland GbR
Zur Howe 15
49326 Melle
email: laden@seifenmanufaktur-st-annen.de
Telefon: 05428 325002

1. Geltungsbereich
Für alle über unseren Onlineshop bestellten Artikel gelten ausschließlich unsere AGB in der jeweils zum Bestellzeitpunkt aktuellen Fassung. Von unseren AGB abweichende Regelungen gelten nur bei vorheriger schriftlichen Bestätigung durch die Seifenmanufaktur St. Annen.

2. Vertragsabschluss
Unsere im Onlineshop gelisteten Produkte stellen ein unverbindliches Kaufangebot dar. Ein gültiger Kaufvertrag kommt erst mit dem Versand der bestellten Waren oder mit einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung seitens der Seifenmanufaktur St. Annen zustande. Mit dem Anklicken des Buttons "zahlungspflichtig bestellen" am Ende des Bestellvorgangs gibst Du ein verbindliches Kaufangebot ab. Die von uns im Anschluss verschickte Bestellbestätigung per email wird automatisch generiert und dient der reinen Information über den erfolgreichen Abschluss des Bestellvorgangs über unser Shopsystem und stellt keine Annahme des Angebots dar. Unsere AGB werden Dir an diese email angehängt.
Ein Vertragsabschluss durch Minderjährige ist nicht möglich.

3. Preise
Alle im Shop angegebenen Preise sind Europreise (€) inklusive der jeweils aktuell gültigen Mehrwertsteuer zuzüglich anfallender Versandkosten bei Bestellungen unter 10 € Bestellwert. Bei Bestellungen über 9,99 € werden keine Versandkosten berechnet.
Irrtümer & Preisänderungen vorbehalten.

4. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung der gelieferten Ware verbleibt das Eigentum bei der Dipl.-Biol. Oliver Rautenberg & Britta Heidland GbR (Seifenmanufaktur St. Annen).

5. Qualität & Gewährleistung
Bei unseren Seifen handelt es sich ausschließlich um handgefertigte Produkte. Aussehen, Farb- und Geruchsintensität sowie das Gewicht können daher von Charge zu Charge leicht voneinander abweichen und stellen keine Grundlage für eine Reklamation dar. Wir verwenden für die Herstellung unserer Produkte ausschließlich Zutaten von hoher Qualität.
Im Falle eines Mangels an den gelieferten Produkten gelten die für die Gewährleistung gültigen gesetzlichen Bestimmungen. Wir bitten bei Feststellung eines Mangels um schnellstmögliche Mitteilung. Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche beträgt - außer bei grober Fahrlässigkeit - zwei Jahre. Weitergehende Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen.

6. Verfügbarkeitsvorbehalt
Sollten wir nach Auftragseingang feststellen, dass bestellte Produkte zur Zeit doch nicht verfügbar sind, werden wir das schnellstmöglich mitteilen und ein alternatives, in Preis und Intention gleichwertiges Angebot unterbreiten. Dem Käufer wird dabei das Recht eines Vertragsrücktritts eingeräumt. Bereits geleistete Zahlungen werden selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet. Bitte bedenke, dass wir beispielsweise alle Seifen per Hand fertigen und diese - in Abhängigkeit der jeweiligen Sorte - eine Mindestreifezeit von 4-6 Wochen haben.

7. Lieferung
Die Lieferung erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Wir versenden die Ware drei Werktage nach Eingang der Bestellung. Bei der Zahlungsart "Vorkasse" versenden wir die Bestellung zwei Tage nach Eingang der Zahlung auf unserem Konto. Wir versenden ausschließlich mit der Deutschen Post bzw. DHL. Auf Wunsch liefern wir an eine von der Rechnungsadressse abweichernde Lieferadresse (zu wählen beim Bestellvorgang).
Auch wenn es für die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bedeutungslos ist, bitten wir dennoch um die schnellstmögliche Mitteilung von Transportschäden.

8. Streitschlichtung
„Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbrauchern haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.“


9. Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Seifenmanufaktur St. Annen
Diplom Biologe Oliver Rautenberg & Britta Heidland GbR
zur Howe 15
49326 Melle
laden@seifenmanufaktur

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.seifenmanufaktur-st-annen.de (Link zum Widerrufsformular) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, 
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

10. Versand & Lieferung
Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Die Versandkosten betragen bis zu einem Einkaufswert von 9,99€ pauschal 4,00 €. Ab einem Einkauf von 10€ entfallen die Versandkosten. Wir versenden die Ware drei Werktage nach Eingang der Bestellung. Bei der Zahlungsart "Vorkasse" versenden wir die Bestellung zwei Tage nach Eingang der Zahlung auf unserem Konto. Wir versenden ausschließlich mit der Deutschen Post bzw. DHL.

11.  Zahlungsvarianten
Zahlungsarten
Als Zahlungsarten bieten wir "per Vorkasse" und "per Rechnung" an. Ab der dritten Bestellung per Rechnung kann der Warenwert über 30 € liegen. Bei den ersten beiden Bestellungen auf Rechnung ist der Warenwert auf 30 € begrenzt. Wähle "Vorkasse", wenn der Warenwert höher liegt.

12. Datenschutz & Privatsphäre
Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Kontoinformationen, die Du uns im Rahmen einer Bestellung mitteilen werden ausschließlich zur Durchführung des Auftrags verwendet und aus steuerrechtlichen Gründen in unserer Datenverarbeitung gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet selbstverständlich nicht statt. Auch liegt es uns fern, Marktforschung oder ähnliches zu betreiben. Auf persönliche Anfrage hin teilen wir gern mit, welche persönlichen Daten bei uns gespeichert sind. Falls Du dein Kundenkonto löschen möchten, teile uns das bitte telefonisch, per email an laden@seifenmanufaktur-st-annen.de oder über das Kontaktformular mit.
Für die vollständige Funktionalität unseres Shopsystems sind Cookies notwending, die auf deinem Computer gespeichert werden, jedoch über die Einstellungen Deines Browsers gelöscht werden können.
Unseren Newsletter benutzen wir ausschließlich für eigene Zwecke. Du kannst dich jederzeit über das Formular auf unserer Webseite abmelden. Du erreichts das Formlaur durch ein Klick auf den Menuepunkt Newsletter, den unter dem Informationsblock findest.
Wir nutzen weder Google Analytics noch irgendwelche Social Plugins wie solche von Twitter oder Facebook.

13. Haftungsausschluss
Auf möglicherweise von unserer Webseite aus zu anderen Webseiten verweisenden Links gilt: Wir haben keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Webseiten und distanzieren uns daher von diesen Inhalten.

14. Urheber-& Kennzeichnungsrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.

15. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne oder mehrere Punkte unserer AGB unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen bestehen.
Es ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts werden ausgeschlossen.